Die Nachfragebündelung für Photovoltaik wird immer gefragter – das zeigte auch die erfolgreiche Auftaktveranstaltung am Montag (21.10.) in Oberpframmern, die nicht nur gut besucht, sondern auch bereits mit vielen Anmeldungen für die Bündelaktion schloss.

Jetzt läuft noch bis zum 4. November die Anmeldephase.
Für alle Unentschlossenen und alle Interessierten, die nicht bei der Veranstaltung dabei sein konnten, stellen wir hier noch einmal die Präsentation zur Verfügung. Anmeldungen bitte  per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder via Telefon (08092 33 090 30).
 
Bereits beim Fachgespräch Energiewende zum Thema "Photovoltaik und Speicher - Tempomacher für Klimaschutz und Energiewende" war das Interesse überwältigend. Mehr Infos und die Präsentation als PDF finden Sie hier.
 
Umfassende Informationen zur Photovoltaik-Bündelaktion finden Sie hier.