Header STADTRADELN 2020Das Fahrrad ist das sinnvollste Verkehrsmittel für die unvermeidlichen Wege – sei es zum Einkaufen oder zur Arbeit. Es ist in diesen Tagen die beste Alternative zum ÖPNV und in vielen Fällen dem Auto vorzuziehen.

Zugleich ermöglicht das Radfahren, sich an der frischen Luft zu bewegen und Ausflüge zu unternehmen. Das fördert die Gesundheit und hilft mit der Einschränkung des öffentlichen Lebens besser zurechtzukommen, ohne dass es dabei zu engem zwischenmenschlichen Kontakt kommt.

Wir denken, es spricht nichts dagegen, die Kilometer anschließend fürs STADTRADELN einzutragen und eine weitere Möglichkeit zu haben, sich zumindest digital mit anderen Menschen auszutauschen.

Alle Informationen und Spielregeln zum STADTRADELN, zu Registrierung, Anmeldung und zum Eintragen
der Kilometer in den Radelkalender findest du hier: www.stadtradeln.de/oberpframmern

Auch 2020 wollen wir in Pframmern einige Touren gemeinsam machen - soweit es jeweils aktuelle Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandema zulassen.

Die Teilnahme an den Radtouren erfolgt auf eigene Gefahr und Vorgaben bezüglich Abstandsregeln und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, wo immer erforderlich, sind zu beachten!

Programm STADTRADELN 2020

 

Mehr Infos zu STADTRADELN-Aktionen im Landkreis werden fortlaufend aktualisiert unter www.energieagentur-ebe-m.de/stadtradeln

Die Energieagentur ruft dieses Jahr, neben den bereits bekannten Prämierungen von Einzelradlern, Teams, Gemeinden, Schulen etc. zu einem ganz besonderen Wettbewerb auf:

"Von dahoam aus radeln" - wir suchen die schönsten Tourenbeschreibungen. Alle Informationen und die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

 

 Footer STADTRADELN 2020