Pframminger Kinder haben im Rahmen des Ferienprogramms "ihren" Baum gepflanzt - und dazu mussten sie mächtig anpacken! Die Wahl des Gartenbau-Vereins Oberpframmern fiel auf eine Elsbeere, die nun im Spitz zwischen Amsel- und Meisenweg ein schöner Blickfang ist und hoffentlich hier gut wächst und gedeiht und für Schatten und ein angenehmes Kleinklima sorgen wird. Die fleißigen Helfer und Helferinnen erhielten nach getaner Arbeit - einschließlich ausgiebigem Angießen - eine Urkunde, die sie als Baumpaten auszeichnet.

20220826 Baumpflanzung cut m

Gesponsert wurde der Baum vom Arbeitskreis Energie, der sich mit dem Preisgeld aus dem Gewinn des Bayerischen Bürgerenergiepreises Oberbayern im Jahr 2019 gerne an der Pflanzaktion beteiligte. Mit im Boot war außerdem der Förderverein Pframminger Kinder e. V., der wie jeden Sommer ein umfangreiches Kinderferienprogramm auf die Beine gestellt hat.

Mit den Tausendfüßern bietet der Gartenbauverein ein Kinderprogramm an - Sonja und Johanna freuen sich auf kleine Naturfreunde. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Noch bis zum 9.9. können sich Interessierte - auch Nicht-Mitglieder des Gartenbau-Vereins - für den diesjährigen GBV-Ausflug am 23.9. anmelden. Das abwechslungsreiche Programm bietet die Besichtigung der Barock-Bibliothek des Klosters Metten und führt ins Glasdorf Weinfurtner in Arnbruck. Dort gibt es schließlich noch Bekanntes und Unbekanntes in der Raritätengärtnerei einschließlich Schaugarten zu entdecken.

Alle Infos und Kontakt für die Anmeldung hier